Willkommen auf unseren Seiten

Was ist Ergotherapie?

Ergotherapie beruht auf medizinischer und sozialwissenschaftlicher Grundlage. Sie kommt bei Menschen jeden Alters mit motorisch – funktionellen, sensomotorisch – perzeptiven, neuro – psychologisschen und / oder psychozozialen Störungen zum Einsatz.

Ziel der Ergotherapie ist es, individuelle Handlungskompetenzen im täglichen Leben (Privat, Kindergarten, Schule und Beruf) zu entwickeln und / oder zu erhalten. Die Methode der Ergotherapie ist der spezifische Einsatz ausgewählter Aktivitäten, um Auswirkungen von Krankheit und Behinderung, sowie Verzögerungen in den Entwicklungsphasen zu analysieren und zu behandeln.

Die Ergotherapie ist ein anerkanntes Heilmittel und muss von einem Arzt verordnet werden. Die Kosten übernimmt in der Regel die Krankenkasse.

Wir bieten unterschiedliche Therapie Methoden an und behandeln sowohl Kinder, Jugendliche und Erwachsene in unserer modern und warm eingerichteten Praxis in Eimbeckhausen.

Kontakt